pcdtr unterstützt nun sämtliche CSS-Selektoren

pcdtr wurde überarbeitet und ist nun nochmals um einiges flexibler – dank der Verwendung von CSS-Selektoren.

Heute morgen hat mich Joao auf seine neue Version von pcdtr aufmerksam gemacht.

Die wichtigste Änderung ist, dass die grafischen Überschriften auf jeden Selektor angewendet werden können. Damit ist es möglich, z.B. über eine Body-ID unterschiedliche Schriftfarben (oder Schriften) auf verschiedenen Seiten zu verwenden.
Ein kleines Manko ist mir jedoch noch aufgefallen. Ein verschachtelter Selektor mit einer Klasse oder einer ID (<div id="example">Das ist ein <span class="anders">Test</span></div>) lässt sich leider im Moment nicht ansprechen.

Aufgrund dieses Updates habe ich den Artikel Grafische Überschriften ohne Javascript und Flash aktualisiert.

Geschrieben von

Als typografischer Gestalter in der eigenen Grafikagentur erzähle ich aus meinem Agenturleben. Neue Apps welche mir den Alltag erleichtern können schaue ich mir immer wieder gerne an. Zur Entspannung geniesse ich die Zeit mit meinem Big Green Egg® und erzähle dazu gerne Grillgeschichten hier oder in der Community Green Grillers.

Kommentar verfassen

Close